ROTRONIC AG

HC2-HK25 / HC2-HK40

Der Handfühler eignet sich speziell für mobile Messungen von hohen Temperaturen. Er misst Feuchte, Temperatur und berechnet den Tau- bzw. Frostpunkt.

Anwendungen
Klima- und Temperaturkammer, Trockner, Lüftungskanäle

Merkmale
• Einsatzbereich: -100…200 °C1 / 0…100 %rF
• Digitale Schnittstelle (UART) und skalierbare Analogausgänge, 0…1 V
• Standard Ausgangs-Skalierung: 0…1V = -40…60 °C / 0…100 %rF
• Justiert bei 23 °C und 10, 35, 80 %rF

Fühlertyp Hochtemperatur Handfühler
Gewicht 210 g / 240 g
Einsatzbereich Elektronik -40…100 °C / 0…100 %rF
Genauigkeit @ 23±5 °C ±0.8 %rF / ±0.1 K
Genauigkeit mit Justierprofil (Standard) bei 23 °C / 10, 35, 80 %rF ± 0.8 %rF / ± 0.1 K
Stromversorgung / Verbrauch 3.2…5 VDC ±0 % / < 4.5 mA
Langzeitstabilität Sensor <1 %rF / Jahr
Feuchtesensor Hygromer IN-1
Temperatursensor PT100 1/3 DIN Klasse B
Fühlerschutz Filterträger, Messing vernickelt
Filtereinsatz Drahtgewebe, 20...25 um
Ansprechzeit t 63 Feuchtesensor <15 sek.
Maximale Windgeschwindigkeit am Fühler 20 m/s, mit Filter
Psychrometrische Berechnungen Taupunkt oder Frostpunkt
Reproduzierbarkeit Airchip <0.02 %rF / 0.01 K
Auswertesoftware / Kompatibilität ROTRONIC HW4.2
Fühler Justierung mit Software 1 Punkt & Mehrpunkt %rh & °C
Firmware Update Via Internet und HW4 Software
Benutzerinformationen von HW4 Software (Devicemanager)
Datenverarbeitung via HW4 via Interfacekabel
Gerätesperre (Passwort via HW4) Ja
Anzahl analoge Ausgangssignale / Typen 2 x 0 ... 1 VDC
Ausgangssignal durch Benutzer skalierbar Ja
Analoges Ausgangssignal (Standard) 0…1 V = 0…100 %rF; 0…1 V = -40…60 °C
Digitales Ausgangssignal (Standard) UART
Service Schnittstelle UART
Verpolungsschutz Mechanisch im Stecker
Servicekabel Maximallänge 2 m
Fühlermaterial PEEK
Gehäusematerial POM Griff / Sensorverlängerung: PPS, schwarz
FDA/GAMP Kompatibilität FDA 21 CFR Part 11 und GAMP kompatibel

HC2 - Short instruction manual (PDF, 427.79 KB)01.04.14
HC2 - Datenblatt (PDF, 801.7 KB)01.04.14
HC2 - Manual (PDF, 1 MB)01.04.14

Kontaktdaten

* Pflichtfelder